Peter Kirchhoff

Designer Münster / Germany

2
send a message
Peter Kirchhoff 2
Peter Kirchhoff
Durch professionelles Design erhalten Ihre Produkte einen eigenständigen und unverwechselbaren Auftritt. Jedes gut gestaltete Produkt wirbt durch Aussehen und Benutzerfreundlichkeit für sich selbst und ist so Markenzeichen und Triebfeder des Unternehmens. Es steht für Innovationskraft, Kompetenz und Sorgfalt im Detail. Seit 1995 arbeitet das designbuero peter kirchhoff mit dem Ziel, die Wettbewerbsfähigkeit des Auftraggebers durch Design zu stärken. Dazu ist es notwendig, visionär zu denken und marktorientiert zu arbeiten. "Wer ein Schiff in der halben Zeit bauen möchte, sollte die doppelte Zeit in die Planung investieren" Das designbuero bearbeitet Aufträge aus den Bereichen: Industrialdesign, Sanitärdesign, Design 50+ > generationsübergreifendes Design <, Möbeldesign, Raum- und Ausstellungsgestaltung, Wohnraumaccessoires und Unternehemenskommunikation. Auftraggeber sind: Alape, Bakelite AG, Carl Mertens, Emco, Emform, Hewi, Ideal Standard, Kunstflug, Klein&more, Mobilair, Giese, Kuhfuss, Nicol-Möbel, Enorm Schmidt, Take2, Tegralis. Publitationen und Ausstellungen: Domus, Ait, md, Wohnbaden, Wohnidee, Standort Gestaltung Designzentrum Bremen, Designforum Nürnberger , designtagnrw Designzentrum NRW, Alter und Design - Design Center Stuttgart, Kunstflug rheinisches Design - Kunstmuseum Düsseldorf, 6.experimente - Herbstmesse Frankfurt, Wilkhahn-showroom in Mettmann.
Peter Kirchhoff
Peter Kirchhoff
  • Address Querstraße 15, 48155 Münster | Germany
  • Tel 02516189228
  • Fax 01604667957
Teams 1 teams

Durch professionelles Design erhalten Ihre Produkte einen eigenständigen und unverwechselbaren Auftritt. Jedes gut gestaltete Produkt wirbt durch Aussehen und Benutzerfreundlichkeit für sich selbst und ist so Markenzeichen und Triebfeder des Unternehmens. Es steht für Innovationskraft, Kompetenz und Sorgfalt im Detail. Seit 1995 arbeitet das designbuero peter kirchhoff mit dem Ziel, die Wettbewerbsfähigkeit des Auftraggebers durch Design zu stärken. Dazu ist es notwendig, visionär zu denken und marktorientiert zu arbeiten. "Wer ein Schiff in der halben Zeit bauen möchte, sollte die doppelte Zeit in die Planung investieren" Das designbuero bearbeitet Aufträge aus den Bereichen: Industrialdesign, Sanitärdesign, Design 50+ > generationsübergreifendes Design <, Möbeldesign, Raum- und Ausstellungsgestaltung, Wohnraumaccessoires und Unternehemenskommunikation. Auftraggeber sind: Alape, Bakelite AG, Carl Mertens, Emco, Emform, Hewi, Ideal Standard, Kunstflug, Klein&more, Mobilair, Giese, Kuhfuss, Nicol-Möbel, Enorm Schmidt, Take2, Tegralis. Publitationen und Ausstellungen: Domus, Ait, md, Wohnbaden, Wohnidee, Standort Gestaltung Designzentrum Bremen, Designforum Nürnberger , designtagnrw Designzentrum NRW, Alter und Design - Design Center Stuttgart, Kunstflug rheinisches Design - Kunstmuseum Düsseldorf, 6.experimente - Herbstmesse Frankfurt, Wilkhahn-showroom in Mettmann.