Hotel Patrizia ****s

Il lusso di una location da sogno Tirolo / Italy / 2015

2
2 Love 437 Visits Published

Das Hotel liegt am Ortsrand der Gemeinde Tirol mit wunderschöner Aussicht über das gesamte Etschtal. Durch mehrere Erweiterungen und Anpassungen an die veränderten Anforderungen entstand aus der früheren Frühstückspension ein Hotel, an dem jeder Umbau ablesbar war. Zuletzt erfolgte 2003 ein Zubau im hinteren Gebäudeteil.
Seit dem Jahr 2008 betreuen wir jedes Jahr die Umbauarbeiten des Hotel Patrizia.
Die damalige Aufgabenstellung des Bauherrn war die Neuerrichtung von elf Doppelzimmern zu jeweils
40-50 m2, zwei Personalzimmern und eines Beautybereichs sowie die Erweiterung der Gastterrasse und der Liegewiese.


Um den Bestand sinnvoll und möglichst harmonisch zu erweitern, wurden zwei wesentliche Eingriffe in die bestehende Struktur vorgenommen:


1. Abbruch des bestehendes Daches mit Aufstockung über dem Altbau (drei Zimmer & Beautybereich)


2. Anbau eines neuen Gebäudeteils im Osten des Grundstücks mit acht Zimmern und einem ausgelagerten Raum für den Beautybereich.


Aus statischen Gründen wurden die kompletten Erweiterungen und Aufstockungen in Holzbauweise.


Nach der Umsetzung der neuen Suiten und des Beautybereiches wurden in den darauffolgenden Jahren alle bestehende Gästezimmer erneuert, der Speisesaal und der Fitnessbereich erweitert und die Bar mit der vorgelagerten Gastterrasse umgebaut.
Im Außenbereich wurde ein neuer Pool im bestehenden Schwimmbecken realisiert. Ein neuer Whirlpool und eine neue Liegeterrasse über den Gipfeln der Obstbäume komplettieren das Angebot für die Gäste.


 


Um in den Übergangszeiten eine bessere Nutzung des Außenpools zu ermöglichen sollte das Wasser auf 31°erwärmt werden.
Aus energetischen- und aus Sicherheitsgründen sollte in den Abend- und Nachtstunden die Wasseroberfläche mittels Rollo geschlossen werden.
Die geschwungene Form des früheren Beckens mit bodenbündiger Wasseroberfläche eignete sich nur sehr schlecht für diese Anforderung.
Daher wurde eine komplette Neugestaltung bevorzugt.


In den bestehenden Pool wurde ein geradliniges Becken mit einer Wasserfläche von 5 m x 20 m positioniert. Durch die zusätzliche Stärke der neuen Bodenplatte steht das gesamte Becken auf Sitzbankhöhe über dem bestehenden Gelände. Das ermöglichte auf der südlichen Längsseite den Einbau einer Infinity Rinne.


Der Überstand an den anderen drei Seiten wird in den Abendstunden mittels Beleuchtung zusätzlich betont.
Wasserliegen und eine Schwalldusche komplettieren das Angebot für den Hotelgast.


Das Interieur -Design erfolgte teilweise in der Zusammenarbeit mit Biquadra, Innenarchitektur.

2 users love this project
Comments
    comment
    Enlarge image

    Das Hotel liegt am Ortsrand der Gemeinde Tirol mit wunderschöner Aussicht über das gesamte Etschtal. Durch mehrere Erweiterungen und Anpassungen an die veränderten Anforderungen entstand aus der früheren Frühstückspension ein Hotel, an dem jeder Umbau ablesbar war. Zuletzt erfolgte 2003 ein Zubau im hinteren Gebäudeteil.Seit dem Jahr 2008 betreuen wir jedes Jahr die Umbauarbeiten des Hotel Patrizia. Die damalige Aufgabenstellung des Bauherrn war die...

    Project details
    • Year 2015
    • Work started in 2015
    • Work finished in 2015
    • Main structure Mixed structure
    • Status Completed works
    • Type Hotel/Resorts / Wellness Facilities/Spas / Tourist Facilities / Bars/Cafés / Restaurants / Interior Design / Custom Furniture / Lighting Design
    Archilovers On Instagram
    Lovers 2 users