Geh Klettern

Austauschprojekt Murau / Austria / 2013

2
2 Love 516 Visits Published

Ausgangslage dieses Projektes war die Zusammenarbeit zwischen den Studenten der FH Joanneum Graz und den Studenten der Chalmers University of Technology Göteborg. Hier wurde in einem einwöchigen


Powerworkshop der Grundstein des Projektes gelegt. Aufgabe war es eine Kletterhalle in Kreischberg im Bezirk Murau zu erschaffen. Die Schwierigkeit war es die Halle attraktiv und einladend wirken zu lassen, damit die stark vom Ski Tourismous lebende Gemeinde eine weitere Attraktion erhält. Die Lösung war ein stetig ansteigendes Gebäude, welches sich der Umgebung, unter anderem durch seine Schiefer Natu steinfassde, ideal anpasst und zudem ein begehbares Dach besitzt

2 users love this project
Comments
    comment
    Enlarge image

    Ausgangslage dieses Projektes war die Zusammenarbeit zwischen den Studenten der FH Joanneum Graz und den Studenten der Chalmers University of Technology Göteborg. Hier wurde in einem einwöchigen Powerworkshop der Grundstein des Projektes gelegt. Aufgabe war es eine Kletterhalle in Kreischberg im Bezirk Murau zu erschaffen. Die Schwierigkeit war es die Halle attraktiv und einladend wirken zu lassen, damit die stark vom Ski Tourismous lebende Gemeinde eine weitere Attraktion...

    Project details
    • Year 2013
    • Work started in 2013
    • Work finished in 2013
    • Main structure Mixed structure
    • Status Competition works
    • Type Public Squares / Urban Furniture / multi-purpose civic centres / Office Buildings / Sports Facilities / Monuments
    Archilovers On Instagram
    Lovers 2 users