Erweiterung Hauptsitz Graubündner Kantonalbank

Chur / Switzerland / 2006

11
11 Love 2,109 Visits Published

Erweiterung eines kundenbezogenen Verwaltungsgebäudes von öffentlichem Charakter in einer städtebaulich anspruchsvollen Situation der Churer Altstadt. Nachträglicher Bau mehrerer Untergeschosse in Etappen unter laufendem Betrieb. Kundenhalle und Beratungszentrum als technisch innovative stützenfreie Baustruktur mit hochflexiblen Arbeits- und Kundenräumen. Hohe Komplexität in der Projektorganisation, sowie grosser Koordinationsbedarf der Haustechnik. Energietechnische Nachhaltigkeit durch Verwendung nicht fossiler Energieträger (Wärmepumpe/Grundwassernutzung) und modernster Gebäudetechnik, wie kontrollierte Lüftung und Bauteilkonditionierung. Hohe Anforderungen bezüglich Integration eines Erweiterungsbaus mit komplexen Nutzungen in eine bestehende Organisations- und Baustruktur. Organisation komplexer Besucherbeziehungen in einem Raumkonzept, welches eine Erweiterung unter laufendem Betrieb und engen terminlichen Verhältnissen zulässt. Teilleistungen: Vor- + Bauprojekt, Ausführungsplanung, Gestalterische Leitung Externe Kostenplanung / Bauleitung W. Dietsche AG, Chur

11 users love this project
Comments
    comment
    Enlarge image

    Erweiterung eines kundenbezogenen Verwaltungsgebäudes von öffentlichem Charakter in einer städtebaulich anspruchsvollen Situation der Churer Altstadt. Nachträglicher Bau mehrerer Untergeschosse in Etappen unter laufendem Betrieb. Kundenhalle und Beratungszentrum als technisch innovative stützenfreie Baustruktur mit hochflexiblen Arbeits- und Kundenräumen. Hohe Komplexität in der Projektorganisation, sowie grosser Koordinationsbedarf der Haustechnik....

    Project details
    • Year 2006
    • Work finished in 2006
    • Client Graubündner Kantonalbank
    • Status Completed works
    • Type Banks
    Archilovers On Instagram
    Lovers 11 users